Das Integrationsnetz Cham erhält 3. Preis von „Prix Zug engagiert“

Das Integrationsnetz Cham hat für sein freiwilliges Engagement den 3. Preis von „Prix Zug engagiert“ 2017 erhalten. Diese Anerkennung für unser Engagement freut uns sehr, denn ZuKi ist Teil des Integrationsnetzes Cham, das seit 2015 Flüchtlinge auf dem Gemeindegebiet von Cham betreut und ihnen verschiedene Angebote zur Verfügung stellt. So z.B. auch das allseits beliebte „Exotisch Essen“ auf dem Teuflibach von ZuKi. Dieses wird von Asylsuchenden zubereitet. Die Bevölkerung von Cham und die Asylsuchenden sind dazu herzlich eingeladen.

Hurra, dank Euch haben wir es geschafft!

Das Naturdetektiv-Labor im Teuflibach Cham, eines der Top20-Projekte aus dem Publikumsvoting hat es durch die Juryrunde geschafft.

Die Jury hat unser Projekt zu einem Sieger des Wettbewerbes erkoren.
Herzlichen Dank an die ZKB für das Vertrauen und natürlich für die finanzielle Unterstützung.

Und ganz HERZLICHEN DANK allen, die für unser Projekt gestimmt haben damit es überhaupt in die Top 20 gelangte.

Präsentation der Siegerprojekte:
Ende Oktober 2017 an der Zuger Messe

Zum Sieger-Projekt

Villettefest 2017

Impressionen des Villettefestes 2017

Herzlichen Dank dem OK , den fleissigen Helfern und den Besuchern.

ZuKi ist am Villette Fäscht wieder mit dabei!

Mit dem Bobbycar-Rennen, dem Filzen, Speckstein bearbeiten, Schminken bis hin zum Familien-Postenlauf, der Gumpiburg und vielem mehr, machen wir den Villettepark zum Kinderparadies des Festes.
Unsere Sirupbar und die leckeren Flammkuchen, Hotdog oder die selbstgemachten Kuchen laden zum Verweilen in der ZuKi-Beiz.
Komm vorbei und spiel mit!

Veröffentlicht unter Archiv

ZKB-Projekt-Wettbewerb

Herzlichen Dank allen, die für unser Projekt gestimmt haben, somit ist unser Projekt unter den Top 20!

Bis 31. Juli wurden aus total 69 eingereichten Projekten durch Publikumsvoting die Top20 bestimmt, die nun der Jury vorgelegt werden.
Gemäss Reglement wählt dieses aus Zuger Persönlichkeiten bestehende Gremium nun aus den Top20 die effektiven Siegerprojekte.
Das sind die Projekte, welche im Jahr 2018 mit Unterstützung der Zuger Kantonalbank realisiert werden.

Präsentation der Siegerprojekte:
Ende Oktober 2017 (Zuger Messe)

Zum Projekt

Naturdetektiv-Labor im Teuflibach Cham

Ein alter Baustellenwagen wird zu einem kindergerechten Naturdetektiv-Labor ausgebaut. Darin können zukünftig sowohl Kinder als Naturdetektive, wie auch Schulklassen aus dem ganzen Kanton Zug, die Vielfältigkeit der Natur unter fachkundiger Leitung hautnah und kindergerecht erforschen. Sie lernen Tierspuren zu erkennen, die unterschiedlichen Hölzer zu bestimmen und können mit Mikroskopen die Natur bis ins kleinste Detail erforschen.  Jetzt voten und teilen, damit wir in die nächte Runde kommen Danke

Kinder sind die zukünftigen Gestalter unserer Gesellschaft und damit auch unserer Umwelt. Es ist wichtig, dass sie schon früh die komplexen Zusammenhänge und Abhängigkeiten in der Natur kennenlernen. Damit sie ein Naturbewusstsein entwickeln können, braucht es eigenes Erleben, Erfahren und Experimentieren in und mit der Natur. Heute kommt die Hirnforschung zum Schluss, dass die Natur das beste Umfeld für die Entwicklung kindlicher Gehirne bietet. Darüber hinaus ist dieser Bezug zur Natur wichtig für zukünftiges umweltbewusstes und verantwortungsvolles Denken und Handeln.

 

«Erlebnisorientiertes Lernen in der Natur ist in vielerlei Hinsicht sehr viel nachhaltiger und ermöglicht den Kindern einen neuen Zugang zu ihrer Umwelt.»

Das Abenteuerland Teuflibach mit seinem abwechslungsreichen Gelände und den verschiedenen Trocken-und Feucht-Biotopen ist ein idealer ausserschulischer Lernort. Kinder können hier in den unerschöpflichen Themenbereich der Natur eintauchen. Sie lernen dabei mit und voneinander, unter der fachkundigen und liebevollen Animation unserer gut ausgebildeten Umweltingenieurinnen.

Jetzt voten und teilen, damit wir in die nächte Runde kommen Danke

Veröffentlicht unter Archiv

Familienzeltnacht im Strandbad Cham 24.6.- 25.6.2017

Wann Samstag, 24.6.17, 18 Uhr – Sonntag, 25.6.17, 10 Uhr
Verschiebedatum 1. – 2. Juli 2017
Wo Strandbad, Seeweg 4, 6330 Cham
Eintritt CHF 20.00 Erwachsener, CHF 1.00 pro Kind und Alter
Anmeldung Einsenden bis 21.06.17 an: Jugend- und Gemeinwesenarbeit
Hünenbergerstrasse 3, 6330 Cham
oder: stephanie.curjel@cham.ch / Tel: 041 723 89 65

Plakat
Veröffentlicht unter Archiv