Naturdetektivlabor Angebote 2018

Naturdetektiv-Labor

Angebote 2019
Führung mit Berührung“
interaktiver Rundgang mit der Naturdetektivin im und um das ZuKi-Naturdetektiv-Labor des Abenteuerlandes Teuflibach.

Dauer 1 1/2 Stunden
Inhalte Tierspurensammlung: Schädel, Felle und Spuren heimischer Wildtiere
Baumwerkstatt: Die einheimischen Bäume / Der Baum als Lebensraum
Biber und Eisvogel, das Leben an der Lorze: Der Biber ist wieder da
Spuren-Suche: Mit der Naturdetektiv-Ausrüstung unterwegs
Mikroskopie «Blick in eine andere Welt»: Dauerpräparate, Botanisierbesteck
Kosten Fr. 150.- pro Schulklasse oder für ein bis zwei Halbklassen. (20 -24 Kinder)
Fr. 50.- jede weitere Halbklasse zusätzlich
Fr. 150.- Gruppe bis 15 Personen (Erwachsene und Kinder)
Fr. 10.- jede weitere Person bis maximal 20 Personen

Geführte ZuKi-Biber-Exkursion in Hagendorn
Mit der Naturdetektivin an der Lorze unterwegs.
Treffpunkt beim Spielplatz Lorzenparadies in Hagendorn.

Dauer 1 1/2 Stunden
Kosten Fr. 150.- pro Schulklasse oder für ein bis zwei Halbklassen. (20 -24 Kinder)
Fr. 50.- jede weitere Halbklasse zusätzlich
Fr. 150.- Gruppe bis 15 Personen (Erwachsene und Kinder)
Fr. 10.- jede weitere Person bis maximal 20 Personen

ZuKi-Biber-Input
Die Naturdetektivin besucht die Klasse mit dem Biberkoffer im Schulzimmer.

Dauer 1 Lektion (45 Minuten) Fr. 75.-

ZuKi-Naturdetektiv-OL im Abenteuerland Teuflibach

Dieser OL wird selbständig, unter der Leitung der jeweiligen Aufsichtsperson auf dem Abenteuerland Teuflibach-Areal durchgeführt. Die Antworten zu den einzelnen Fragen an den Posten sind von ZuKi auf einem Blatt Papier zusammengefasst. Dieses kann z.B. auch zusammen mit dem Plan beim Mieten des Areals oder des Naturdetektiv-Labors angefordert werden.

Dauer  1 – 2 Stunden
Kosten   Fr. 20.-