Vistra sei Dank

Herzlichen Dank für den tollen Volunteering Einsatz.

Christian

Der Vistra Tag war wieder ganz toll, die Vistra- Leute haben fleissig Hand angelegt und wir sind mega vorwärts gekommen.
Euch allen herzlichen Dank für Euren Einsatz, es ist schön, so viel promte und unkomplizierte Unterstützung zu bekommen und es macht Freude, mit Euch gemeinsam den Teuflibach zu pflegen.
 DANKE tuusig.

Liebe Grüsse
Karin

Leitungsstelle Abenteuerland Teuflibach

Fotoalbum

Eröffnung des Naturdetektiv Labors 1. Juli

Im Sommer 2017 gehörte ZuKi zu den glücklichen Gewinnern des Jubiläumswettbewerbs der Zuger Kantonalbank. Unser Wettbewerbsprojekt war der Umbau eines alten Bauwagens zu einem Naturdetektiv-Labor.Das haben wir nun zusammen mit einem jungen Schreiner, einem jungen Zimmermann und der Unterstützung vieler weiteren Freiwilligen auch geschafft!

Wir freuen uns sehr über das tolle Resultat und möchten das mit allen Interessierten zusammen feiern! Deshalb laden wir euch mit Familie zur Einweihung unseres Naturdetektiv-Labors ein.
Es erwarten euch ein paar wenige, kurze aber sehr stolze Ansprachen, eine Führung mit Berührung und natürlich herrliche Erfrischungen aus der Natur.

Bitte kommt per ÖV, Velo oder zu Fuss. Vor Ort hat es keine Parkplätze (Autos müssen im Eizmoos beim Sportplatz abgestellt werden).

Am Sonntag, 1. Juli 2018, 14.00 wird das neueste ZuKi-Projekt, das
NATURDETEKTIV-LABOR  im Teuflibach öffentlich eingeweiht.

Klick auf das Bild, um mehr zu sehen.

Klick auf das Bild, um mehr zu sehen.

weiter…

Der 3. CHAMpion für ZuKi

In der Kategorie Soziales gewann das Kindersportprojekt «Open Sunday Cham».
Seit zehn Jahren öffnet das Team rund um das Leitungsduo Karin Pasamontes
und Daniela von Jüchen am Sonntag Chamer Turnhallen für Kinder, und dies kostenlos.

Die bisherigen CHAMpions des Vereins ZuKi

CHAMpion 2018
Sparte Soziales: Open Sunday Cham
– für das tolle Freizeitangebot für Kinder mit viel Spiel,
Spass und Bewegung in der offenen Turnhalle
CHAMpion 2011
Sparte Soziales: Kinderfest
CHAMpion 2009
Sparte Soziales: Karin Pasamontes